Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Wir sind Ihr erster Ansprechpartner in Sachen Gesundheitsvorsorge sowie bei allen gesundheitlichen Beschwerden (wie z.B. Kopf- und Rückenschmerzen, anhaltende Leistungsminderung, Schlafstörungen, Gewichtsveränderungen usw.).

Unsere Praxis weist neben einem internistischen Leistungsspektrum wie Herz- Kreislauf- und Lungenerkrankungen sowie Stoffwechsel- (Diabetes, Schilddrüse usw.) und Tumorerkrankungen ein umfangreiches Angebot aus dem allgemeinmedizinischen Bereich auf. Dazu gehören: kleine Chirurgie, psychosomatische Grundversorgung, Geriatrie und Palliativmedizin, Reisemedizin sowie Akupunktur- und Neuraltherapie.

Sollten Untersuchungen, die nicht in der Praxis durchgeführt werden können, wie z. B. Darmspiegelungen oder radiologische Bildgebung, zur weiteren Abklärung von Gesundheitsstörungen erforderlich sein, so leiten wir diese in die Wege und koordinieren sie gezielt im Sinne des Patienten.

Wir betrachten es als unsere Aufgabe, alle Untersuchungsergebnisse eines Patienten zusammenzuführen und mit diesem zu besprechen, um eine bestmögliche individuelle Lösung bezüglich der bestehenden Probleme zu finden.

Diagnostik

  • Routine- und Speziallabor (Hormonstatus, Immunstatus, genetische Untersuchungen usw.)
  • EKG, Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktion (Spirometrie)
  • Ultraschalluntersuchungen von Bauch einschließlich der Aorta abdominalis
    (sog. Screening auf Bauchaortenaneurysma) und Schilddrüse
  • Hautkrebsscreening
  • Gesundheits-Check
  • Hirnleistungs-Check zur Früherkennung von Demenz
  • Geriatrisches Assessment
  • Krebsvorsorge und -nachsorge
  • Tauglichkeitsuntersuchungen (sportärztliche Untersuchungen,
    Tauchtauglichkeitsuntersuchung nach GTÜM-Richtlinien)
  • Jugendschutz, J1
  • Therapie

  • Infusionsbehandlungen
  • Akupunktur als IGel- und Kassenleistung
  • Neuraltherapie
  • Raucherentwöhnung
  • Ernährungsberatung, Gewichtsreduktion
  • Impfungen
  • Physikalische Therapie (z. B. Mikrowelle, TENS)
  • modernes Wundmanagement (Behandlung von Dekubitus, diabetischem Fuß usw.)
  • kleine chirurgische Eingriffe
  • Gesprächstherapie im Rahmen der psychosomatischen Grundversorgung
  • weitere Leistungen

  • Disease-Management-Programme (Diabetes mellitus, Koronare Herzkrankheit, Asthma bronchiale, COPE, integrierte Versorgung)
  • Hausarztmodelle (z. B. BKK, Techniker)
  • Palliativmedizin und Sterbebegleitung
  • Beantragung von Rehabilitations- und Kurmaßnahmen
  • Begutachtungen für Versicherungen, Versorgungsamt, Sozialgericht usw.
  • Überprüfung von Impfausweisen
  • Reisemedizinische Beratung inklusive Impfungen
  • Patientenverfügungen
  • IGeL Leistungen

    Warum- IGeL Leistungen?

    Es gibt eine stetig steigende Nachfrage nach medizinischen Zusatzleistungen und Zusatzangeboten, die dem medizinischen wissenschaftlichen Stand gerecht werden.
    IGeL sind individuelle Dienstleistungsangebote der Vorsorge- und Service-Medizin, für die keine Leistungspflicht der gesetzlichen Krankenkassen besteht (Wunschleistung).
    Diese ergänzen den inzwischen deutlich eingeengten gesetzlich vorgegebenen Leistungsrahmen der Krankenkassen.

    Unser Ziel ist die optimale medizinische Versorgung im Interesse unserer Patienten. Wir bieten das MEHR als „nur“ die Regel – Gesundheitsversorgung der gesetzlichen Krankenversicherungen. Die Bundesärztekammer informiert die Patienten bezüglich IGeL-Leistungen mit einem Flyer (PDF, 315 KB), der Ihnen einen Überblick über die Leistungssituation gibt.